Zivilschutzprobealarm Samstag 5. Oktober 2019

Am Samstag, den 05. Oktober zwischen 12:00 und 12:45 Uhr heulen österreichweit die Sirenen!

Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über die KATWARN Österreich/Austria 'APP kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden. Um Sie mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal jährlich von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.
 
 

Getränkespenden für das Feuerwehrfest

Folgende Firmen und Personen unterstützen das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt mit Getränkespenden:

47. Landestreffen der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend

Von 4. bis 7. Juli fand in Mank im Bezirk Melk das 47. Landestreffen der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend statt. Unter den rund 5.700 Teilnehmern war auch die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt, die am Lagergelände ihr Zelt aufschlug.

Übung Löschangriff in einer Wohnhausanlage

Unter der Leitung von Oberlöschmeister Martin Feiertag fand im Juli eine Schulungsübung in einer Wohnhausanlage statt. Übungsinhalte waren das korrekte Vorgehen eines Atemschutztrupps im Innenangriff bis zur Gefahrengrenze, verschiedene Möglichkeiten zur Herstellung einer ausreichenden Schlauchreserve und auch die Druckbelüftung von verrauchten Objekten.

Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Traisen

Von 28. bis 30. Juni fanden in Traisen im Bezirk Lilienfeld die 69. Niederösterreichischen Landesfeuerwehrleistungsbewerbe statt. Bei dieser größten jährlich stattfindenden Feuerwehrveranstaltung Europas traten etwa 1.400 Wettkampfgruppen an, um sowohl beim simulierten Löschangriff als auch beim Staffellauf ihr Bestes zu geben.