eiko_list_icon Flurbrand

Kleinbrand (B1)
B1 Brandeinsatz
Zugriffe 644
Einsatzort Details

Neulengbach, Kleebühel
Datum 25.03.2020
Alarmierungszeit 12:49 Uhr
Einsatzende 14:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   TLFA
    B1 Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Am 25. März kam es kurz nach Mittag am Kleebühel zu einem Flurbrand, der von einem Spaziergänger entdeckt und gemeldet wurde. Um 12:49 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt alarmiert, die kurz darauf mit dem Tanklöschfahrzeug am Einsatzort eintraf. Brennendes bzw. glosendes Gras sowie Gestrüpp konnte mit Hilfe der Schnellangriffseinrichtung rasch abgelöscht werden. Glücklicherweise beschränkte sich die Ausbreitung des Brandes auf eine überschaubare Fläche von etwa 25 Quadratmetern, daher waren keine weiteren Einsatzkräfte erforderlich.

    Am späten Nachmittag wurde nochmals Nachschau gehalten und die Brandstelle kontrolliert, dabei konnte die Wirkung der Brandbekämpfung mit 2.000 l Löschwasser bestätigt werden.

     

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder