eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines LKW

LKW-Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 251
Einsatzort Details

Neulengbach, Ebersberger Straße
Datum 04.10.2019
Alarmierungszeit 12:00 Uhr
Einsatzende 13:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Fahrzeugaufgebot   SRF  VF
T1 Technischer Einsatz

Einsatzbericht

Am 4. Oktober wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt zur Mittagszeit zu einer LKW-Bergung alarmiert. Ein Sattelkraftfahrzeug hatte von der Industriestraße kommend die Eisenbahnkreuzung übersetzt und war auf der Steigung nach dem Bahnübergang hängen geblieben. Der ursächliche Grund für dieses Missgeschick war eine am Sattelauflieger nach hinten verrutschte Ladung, wodurch die Radlasten an der Antriebsachse der Zugmaschine nicht mehr ausreichten, um an den Rädern genügend Grip aufzubauen.

Gelöst wurde das Problem mit der Seilwinde des Schweren Rüstfahrzeugs, mit deren Hilfe der hängen gebliebene LkW über die Steigung der Ebersberger Straße hinaufgezogen werden konnte.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder