Feuerwehrjugend Abschnittslager in St. Christophen

Am 25. und 26. Mai fand in St. Christophen das Abschnittslager mit dem Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb für die Jugendgruppen des Feuerwehrabschnitts Neulengbach statt.

Der Samstagnachmittag stand im Zeichen von Spiel und Spaß, es gab einen Stationsbetrieb mit Spiele- und Geschicklichkeitsstationen, die von den Jugendgruppen mit großer Motivation besucht wurden. 

Am Sonntag standen die Leistungsbewerbe auf dem Programm, die im Anton-Wiltschko-Park (Bewerbsstrecke) und am Sportplatz (Staffellauf) durchgeführt wurden. Die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt bildeten gemeinsam mit ihren Kameraden der Feuerwehrjugend Maria Anzbach ein gemischte Bewerbsgruppe, deren Antreten bei den Bewerben in "Bronze" und "Silber" äußerst erfolgreich war.

Im Bewerb "Bronze" erkämpfte diese Gruppe den 1. Platz, beim Antritt im Bewerb "Silber" reichte die Leistung für einen starken 2. Platz. 

Drei Mitglieder unserer Feuerwehrjugend traten beim "Feuerwehrjugend-Bewerbsabzeichen" für die Unter-12-jährigen an, auch diese Antritte waren alle erfolgreich.

Bei der Siegerehrung überreichte Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder der siegreichen Wettkampfgruppe den Pokal und auch Stadtbranddirektor EBR Karl Köcher gratulierte der Feuerwehrjugend zu ihren starken Leistungen.

Diese Leistungen sind aber nicht zuletzt auch ein Ergebnis des unermüdlichen Einsatzes unserer beiden Jugendbetreuer Martin Hackl und Christian Fuchs, denen an dieser Stelle ein großes Dankeschön für ihr leidenschaftliches Engagement ausgesprochen werden muss!

  • 20190526FJ-10
  • 20190526FJ-11
  • 20190526FJ-12
  • 20190526FJ-13
  • 20190526FJ-14
  • FJAbschnitt01