Schulung beim Roten Kreuz

Mit dem Ziel, die Zusammenarbeit von Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz weiter zu optimieren, gab es am 13. Juni eine Informationsveranstaltung des Roten Kreuzes für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt. 

Bereitschaftskommandant Michael Wölfl vom Roten Kreuz hielt einen hochinteressanten Vortrag zum Thema „Einsatztaktik - Zusammenarbeit Rettungsdienst und Feuerwehr“ und gab dabei den Feuerwehrkameraden einen Einblick in die Führungsstruktur, die taktischen Einheiten und den unterschiedlichen Aufbau der Organisation von Einsatzstellen bei verschiedenen Szenarien aus der Sicht des Rettungsdienstes. Gezielt angesprochen wurden dabei auch konkrete Maßnahmen, wie sich die beiden Organisationen bei der Zusammenarbeit im Einsatzfall noch besser gegenseitig unterstützen können, um möglichst rasch und effizient zu einem gemeinsamen Einsatzerfolg zu gelangen. Seitens der Feuerwehr wurde eine Gegeneinladung ausgesprochen, bei der dann die Rettungskräfte einen Einblick in Technik und Taktik der Feuerwehr bekommen sollen.

 
  • RKSchulung-10
  • RKSchulung-11