eiko_list_icon Bergung eines Klein-LKW mit Anhänger

Autobahn - Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 222
Einsatzort Details

A1, RiFa Wien, KM 31,5
Datum 19.06.2020
Alarmierungszeit 20:33 Uhr
Einsatzende 21:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    ASFINAG
      Fahrzeugaufgebot   SRF  WLFA-K
      T1 Technischer Einsatz

      Einsatzbericht

      Am 19. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 20:33 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Westautobahn alarmiert. Mehrere zufällig im Feuerwehrhaus befindliche Kameraden besetzten sofort Wechselladefahrzeug und Rüstfahrzeug und konnten unmittelbar nach der Alarmierung ausrücken.

      Beim Knoten Steinhäusl (Fahrtrichtung Wien) war am ersten Fahrstreifen ein Klein-LKW mit Anhänger aus unbekannter Ursache verkehrsbehindernd zu stehen gekommen. Das Gespann wurde kurzerhand mit dem Wechselladefahrzeug bis zum nächsten Parkplatz geschleppt, daher war die Westautobahn wenige Minuten nach unserem Eintreffen am Einsatzort schon wieder auf allen Fahrspuren ungehindert passierbar.

      Dieser rasche Einsatzerfolg war nicht zuletzt auch aufgrund der perfekt eingespielten Zusammenarbeit mit den Beamten der Autobahnpolizei gegeben.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder