eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines PKW nach Verkehrsunfall

Fahrzeugbergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 449
Einsatzort Details

Autobahnzubringer A1
Datum 17.09.2019
Alarmierungszeit 08:08 Uhr
Einsatzende 09:04 Uhr
Einsatzdauer 56 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   SRF  WLFA-K
      T1 Technischer Einsatz

      Einsatzbericht

      Am 17. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 08:08 Uhr zu einer Fahrzeugbergung am Autobahnzubringer St. Christophen alarmiert. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, durchbrach den Wildzaun und kam auf einer angrenzenden Wiese zu stehen. Das nicht mehr fahrbereite Unfallfahrzeug konnte mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeugs rasch geborgen und anschließend abtransportiert und gesichert abgestellt werden. 

      Der unbestimmten Grades verletzte Lenker des PKW wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder