Vier Kameraden erhalten das Funkleistungsabzeichen

Am 2. und 3. März wurde in der Niederösterreichischen Landesfeuerwehrschule in Tulln die Prüfung für den Erwerb des Funkleistungsabzeichens abgenommen. An diesen beiden Tagen traten etwa 600 Bewerber um das Leistungsabzeichen zur Prüfung an, darunter sogar Kameraden von einer Feuerwehr in Südtirol.

Feuerwehrball

Am 3. Februar fand unser traditioneller Feuerwehrball statt. Zahlreiche Gäste aus der Politik, aus den Feuerwehren des Abschnitts, von befreundeten Rettungsorganisationen und natürlich auch aus der Bevölkerung fanden den Weg zum Gasthaus Schmölz in St.Christophen, um bei Speis und Trank und der Musik von "Around Midnight" einen gemütlichen Abend zu verbringen. 

Völkerballbewerb der Feuerwehrjungend

Am Sonntag dem 18. Februar lud das Abschnittsfeuerwehrkommando Neulengbach alle Jugendgruppen des Abschnitts zu einem gemeinsamen Völkerballbewerb in die Neue Mittelschule Laabental. Diesem Ruf folgte natürlich auch die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt. Trotz krankheitsbedingt verminderter Mannschaft konnten wir an diesem Bewerb teilnehmen und einen tapferen 7. Platz (bei neun Bewerbern) erkämpfen.

Mitgliederversammlung mit Jahresbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt hielt am 26.01.2018 ihre „Mitgliederversammlung mit Jahresbericht“ im Feuerwehrhaus ab. Unter dem Vorsitz von Kommandant Markus Peter und der Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste aus Politik und dem Feuerwehrwesen erfolgten ein Rückblick auf das ereignisreiche Jahr 2017 mit sämtlichen Berichten des Kommandos und der Fachchargen, der Beschluss der Voranschlages für 2018 sowie die Beförderung von mehreren Feuerwehrkameraden.

Unterstützung der Feuerwehrjugend durch den Lions Club-Wienerwald

Der Lions-Club Wienerwald hat sich zum Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Menschen in der näheren Umgebung, rasch und unbürokratisch mit Unterstützungen in verschiedenster Form unter die Arme zu greifen.