Feuerwehrjugend - AFJLB

Am 28. Mai fand am Sportplatz in Kirchstetten der Abschnitts- Feuerwehrjugendleistungsbewerb des Abschnitts Neulengbach statt. Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt war dabei sowohl im Bewerb für die Unter-12jährigen als auch im Wettkampf der Über-12jährigen vertreten.

Ein Mitglied unserer Feuerwehrjugend trat im Einzelbewerb der U12 erfolgreich an und drei weitere unserer Jungendfeuerwehrleute liefen gemeinsam mit ihren jungen Kameraden aus Maria Anzbach und Eichgraben in einer gemischten Gruppe den Bewerb der Über-12jährigen. Diese Gruppe erreichte im Bewerb „Bronze“ einmal den dritten und einmal den vierten Platz, im Bewerb „Silber“ konnten jeweils ein Pokal für den zweiten und dritten Platz erkämpft werden.
Die Siegerehrung des Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbs der Feuerwehrjugend fand dann in Brand Laaben statt, wo übrigens auch unser ehemaliger Kommandant, Stadtbranddirektor Karl Köcher, anwesend war.
Zitat EBR Köcher: „Es gehört gewürdigt, wenn die Jungen etwas tun!“

  • 20170528-1
  • 20170528-2
  • 20170528-3
  • 20170528-4
  • 20170528-5