Großzügige Spende an die FF Neulengbach-Stadt

Mit einer großzügigen Spende stellte sich die Bäckerei Simhofer aus Neustift-Innermanzing, die in Neulengbach zwei Filialen betreibt, bei der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt ein. Im Zuge der „Brotwochen“ hatte Wolfgang Simhofer in seinen beiden Filialen je eine Spendenbox aufgestellt, um von seinen Kundinnen und Kunden Spenden für die Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu sammeln.

Für jeden während dieser Zeitspanne verkauften Wecken oder Laib Brot legte er noch einige Cent dazu, zum Schluss rundete der die gesammelte Summe noch großzügig auf. So kam der stattliche Betrag von 600 Euro zusammen!


Am 08.05.2017 erfolgte die Übergabe der Spende. Frau Gabriele Reither von der Bäckerei Simhofer übergab den Betrag in bar an das Kommando der Feuerwehr Neulengbach-Stadt. Kommandant Markus Peter und sein Stellvertreter Michael Schröder bedankten sich sehr herzlich für die großzügige Spende und übergaben ihrerseits einen Jahresbericht der Neulengbacher Feuerwehr an Frau Reither – „damit Herr Simhofer sieht, was mit dem gespendeten Geld passiert“, wie Kommandant Peter anmerkte. „Der Betrag wird für die Instandhaltung unserer Fahrzeuge verwendet“, ergänze er.

  • 20170508_spendesimsiwz

Foto: Übergabe der Spende an Kommandant Markus Peter (rechts) und seinen Stellvertreter Michael Schröder in der Filiale Bahnstraße in Neuengbach