eiko_icon eiko_list_icon Technische Hilfeleistung

Sonst. technische Hilfeleistung
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 170
Einsatzort Details

Neulengbach, Kohlreitstraße
Datum 28.06.2018
Alarmierungszeit 08:50 Uhr
Einsatzende 09:30 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Fahrzeugaufgebot   VRF  VF
T1 Technischer Einsatz

Einsatzbericht

Am 28. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einem Einsatz in der Kohlreithstraße alarmiert. Mehrere zufällig im Feuerwehrhaus anwesende Kameraden besetzten sofort das Vorausrüstfahrzeug und fanden an der Einsatzadresse folgende Situation vor: Zwei Fahrzeuge der gleichen Marke und gleicher Type mit gleicher Farbe standen Stoßstange an Stoßstange quer über die Kohlreithstraße und waren vorerst unzertrennlich. Grund dafür war eine Verhakung der Anhängekupplung des vorderen in der Front des rückwärtigen Fahrzeugs. Mit einem Rollwagenheber wurde das rückwärtige Fahrzeug vorsichtig soweit angehoben, dass die Anhängekupplung spannungsfrei vom vorderen Kollisionspartner abgeschraubt und so die formschlüssige Verbindung der beiden Kraftfahrzeuge gelöst werden konnte. Nach dieser gefühlvollen Trennung waren die beiden Autos fahrbereit und die jeweiligen Fahrzeuglenker konnten die kurzfristige Sperre der Kohlreithstraße wieder aufheben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder