eiko_icon eiko_list_icon Fahrzeugbergung nach VU auf der A21

Autobahn - Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 160
Einsatzort Details

A21, RiFa Wien, KM 1,5
Datum 03.06.2018
Alarmierungszeit 00:56 Uhr
Einsatzende 02:18 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 22 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   SRF  WLFA-K
    T1 Technischer Einsatz

    Einsatzbericht

    Am Sonntag, dem 3. Juni, erfolgte um 00:56 Uhr eine Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einer Fahrzeugbergung auf der A21. Ein PKW war bei Autobahnkilometer 1,5 (Richtungsfahrbahn Wien) mit der Leitschiene kollidiert und danach in einem nicht mehr fahrbereiten Zustand auf dem ersten Fahrstreifen zum Stillstand gekommen. Die Fahrzeugbergung erfolgte mit dem Abschleppgalgen des Rüstfahrzeugs.

    Der Fahrzeuglenker blieb bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt.