eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines PKW

Autobahn - Fahrzeugbrand (B1)
B1 Brandeinsatz
Zugriffe 238
Einsatzort Details

A21, RiFa A1, KM 1,5
Datum 27.05.2018
Alarmierungszeit 08:30 Uhr
Einsatzende 09:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funk
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Rettungsdienst
      ASFINAG
        Fahrzeugaufgebot   VRF  SRF  LFA  WLFA-K
        B1 Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Während der Fahrzeugbergung auf der Westautobahn wurden die Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Neulengbach von der Bereichsalarmzentrale St.Pölten per Funk zu einem vermutlichen Fahrzeugbrand auf der A21 alarmiert. Daher setzten sich die bei Einsatz auf der Westautobahn nicht mehr erforderlichen Fahrzeuge (Löschfahrzeug und Rüstfahrzeug) sofort in Marsch zum neuen Einsatzort, zusätzlich rückte auch das Vorausrüstfahrzeug aus. Beim Eintreffen unserer Einsatzkräfte am Unfallort auf der A21 stand ein erheblich beschädigter PKW quer über den ersten und zweiten Fahrstreifen, allerdings war kein Brand feststellbar. Das Unfallfahrzeug wurde geborgen, von der Autobahn verbracht und an geeigneter Stelle gesichert abgestellt. Die drei unbestimmten Grades verletzten PKW-Insassen wurden von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder