eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines PKW nach Verkehrsunfall

Autobahn - Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 271
Einsatzort Details

A1, RiFa Wien, KM 32
Datum 20.05.2018
Alarmierungszeit 06:12 Uhr
Einsatzende 07:35 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 23 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    ASFINAG
      Fahrzeugaufgebot   SRF  WLFA-K

      Einsatzbericht

      Am Pfingstsonntag wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 06:12 Uhr zu einem Einsatz auf der Westautobahn alarmiert. Ein PKW-Lenker war - nach eigenen Angaben geblendet durch die tiefstehende Sonne - bei der Ausfahrt zur Raststation Steinhäusl verunfallt. Nach der Kollision mit dem Aufpralldämpfer an der Leitschiene kam der erheblich beschädigte PKW in der Kurve der Ausfahrt zum Stillstand. Das Unfallauto konnte mit dem Kran des Wechselladefahrzeugs rasch verladen, abtransportiert und dann an geeigneter Stelle gesichert abgestellt werden.