eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines PKW nach Verkehrsunfall

Autobahn - Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 212
Einsatzort Details

A1, RiFa Salzburg, KM 37
Datum 06.04.2018
Alarmierungszeit 05:12 Uhr
Einsatzende 06:37 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 25 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    ASFINAG
      Fahrzeugaufgebot   WLFA-K
      T1 Technischer Einsatz

      Einsatzbericht

      Am 06.04. um 05:12 Uhr in der Früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einem Einsatz auf der Westautobahn alarmiert. Bei Autobahnkilometer 37 (Richtungsfahrbahn Salzburg) war ein PKW rechts von der Fahrbahn abgekommen, rammte eine Hinweistafel und kam erst etwa 30 Meter nach dem Kontakt mit der Hinweistafel auf der Böschung zu stehen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neulengbach hoben den schwer beschädigten PKW mit dem Kran des Wechselladefahrzeugs von der Böschung und transportierten das Wrack von der Autobahn ab. Der Fahrzeuglenker hatte großes Glück und blieb bei diesem Unfall völlig unverletzt.