eiko_icon eiko_list_icon Bergung eines PKW nach Verkehrsunfall

Autobahn - Bergung (T1)
T1 Technischer Einsatz
Zugriffe 186
Einsatzort Details

A1, RiFa Wien, KM 33
Datum 26.10.2017
Alarmierungszeit 21:33 Uhr
Einsatzende 23:25 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 52 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Rettungsdienst
      ASFINAG
        Fahrzeugaufgebot   WLFA-K  VF
        T1 Technischer Einsatz

        Einsatzbericht

        Der zweite Einsatz am Nationalfeiertag führte uns wieder einmal auf die Westautobahn. Beim Knoten Steinhäusl (Richtungsfahrbahn Wien) war ein PKW aus ungeklärter Ursache rechts gegen die Leitplanke geprallt bzw. auf dieser dahingeschlittert und nach dem Unfall auf der rechten Fahrspur zu stehen gekommen. 

        Die außergewöhnlich schnell am Einsatzort eintreffenden Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt führten die Bergung des nicht mehr fahrbereiten PKW mit Hilfe von Ladekran und Hebetraverse durch. Anschließend wurde das beschädigte Fahrzeug von der Autobahn abtransportiert und an geeigneter Stelle gesichert abgestellt. 

         

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder