eiko_icon eiko_list_icon Ölaustritt

Benzin- bzw. Ölaustritt (S1)
S1 Schadstoffeinsatz
Zugriffe 813
Einsatzort Details

Neulengbach, Umsee
Datum 11.10.2017
Alarmierungszeit 17:15 Uhr
Einsatzende 19:15 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Persönlich
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   VRF  VF
    S1 Schadstoffeinsatz

    Einsatzbericht

    Am 11.10. wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt von der Polizei alarmiert, da aufgrund eines Ölaustrittes in Umsee der Seebach von einer diesbezüglichen Verschmutzung betroffen war. Am Einsatzort befand sich neben der Exekutive auch eine Vertreterin der BH St.Pölten, die gemäß Wasserrechtsgesetz als zuständige Wasserrechtsbehörde fungiert. Im Auftrag der Behörde errichteten wir zwei Ölsperren, um die Gefahr der Ausbreitung einer Gewässerverschmutzung des Seebaches sofort zu verhindern.

    Weitere Maßnahmen zur Reinigung der betroffenen Gewässer- und Uferstellen wurden durch die Behörde getroffen und dann von privaten Unternehmen durchgeführt.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder