eiko_icon eiko_list_icon vermeintlicher Kellerbrand

Brandverdacht (B1)
B1 Brandeinsatz
Zugriffe 86
Einsatzort Details

Neulengbach, St. Pöltner Straße
Datum 21.03.2019
Alarmierungszeit 19:31 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 29 Min.
Alarmierungsart Pager & SMS
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

FF Neulengbach-Stadt
Polizei
    Rettungsdienst
      EVN
        Fahrzeugaufgebot   TLFA
        B1 Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Am 21. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einem vermeintlichen Kellerbrand in der St. Pöltner Straße alarmiert. Anrainer hatten einen lauten Knall und Rauchentwicklung wahrgenommen und waren von einem Brand im Keller ausgegangen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hielten Nachschau im Keller des Einfamilienhauses und führten Messungen mit dem Mehrgasmessgerät durch, konnten aber weder einen Brand noch gefährliche Gaskonzentrationen feststellen. 

        Die ebenfalls verständigte EVN nahm zusätzlich weitere Gasmessungen vor, die zum gleichen Ergebnis wie jene der Feuerwehr führten.

        Die Ursache der von den Anrainern wahrgenommenen Phänomene konnte nicht festgestellt werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder