Person in Notlage - Türöffnung

Am 26.02. wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einer Türöffnung in der Khuenstraße alarmiert. Unmittelbar nach dem Ausrücken kam allerdings per Funk die Meldung, dass ein Einsatz nicht mehr erforderlich sei. Im Gespräch mit der Polizei konnte geklärt werden, dass eine Person geschlafen hatte und Familienangehörige in Sorge waren. Gefahr für die Person bestand somit glücklicherweise keine und besser einmal zu viel angerufen als einmal zuwenig!