Bergung eines PKW nach Verkehrsunfall

Am 19.01. wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 07:10 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Westautobahn alarmiert. Kurz vor dem Knoten Steinhäusl (Fahrtrichtung Wien) war ein PKW mit einem Sattelkraftfahrzeug kollidiert. Der beschädigte PKW wurde mit Hilfe der absetzbaren Abschleppmulde des Wechselladefahrzeugs geborgen und anschließend von der Autobahn entfernt und an geeigneter Stelle gesichert abgestellt.