Brandalarm in Autohaus

Ein erneuter Brandalarm war die Ursache für den dritten Einsatz des Tages. In einem Autohaus wurde die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst, was unmittelbar zu einer Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt führt. Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde uns mitgeteilt, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelt. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass irrtümlich ein Druckknopfmelder betätigt wurde. Nach der Rückstellung der Brandmeldeanlage rückten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus ein.