Ölspur beseitigen

Am 29.09. wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 15:10 Uhr wegen einer Ölspur auf der Fahrbahn der Weinbergstraße alarmiert.
Da mehrere Kameraden im Feuerwehrhaus anwesend waren, konnten wir innerhalb von wenigen Sekunden ausrücken.

Die Fahrbahn war mit geringen Mengen von ausgetretenem Betriebsmittel unbekannter Herkunft verschmutzt, das Problem wurde mit Ölbindemittel rasch gelöst.

Nach dem Einrücken konnten die Kameraden mit geringfügiger Verspätung den Weg zur Feuerwehrhaus-Eröffnung nach Inprugg antreten.