Brandalarm in Produktionsbetrieb

Um 12:23 Uhr des 20. September löste in einem Industriebetrieb die automatische Brandmeldeanlage aus, was unmittelbar zu einer Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt führt.

Vier Kameraden rückten mit dem Vorausrüstfahrzeug aus und wurden beim Eintreffen vom Brandschutzbeautragten des Betriebes darüber informiert, dass der Melder aufgrund einer Staubentwicklung durch Bodenschleifarbeiten ausgelöst wurde. Nach kurzer Erkundung und Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.